Zebra MC9400-Serie: Das neue robuste Multitalent für die mobile Datenerfassung

Olaf Eberth · Zuletzt aktualisiert: 07.06.2024
Lagerlogistik | Mobilcomputer · 6 Min. Lesedauer

Zebra Technologies hat die MC9400-Serie vorgestellt, die neueste Ergänzung ihrer ultra-robusten mobilen Computer. Diese Geräte sind mit modernster 5G- und Wi-Fi 6E-Konnektivität ausgestattet und bieten revolutionäre Verbesserungen in der Effizienz von Arbeitsabläufen und der Gerätesicherheit in verschiedenen Branchen wie Einzelhandel, Lagerhaltung, Fertigung sowie Transport und Logistik.


Zebra MC9400-Serie: Das neue robuste Multitalent für die mobile Datenerfassung
Olaf Eberth
Beitrag teilen!

Mit der MC9400-Serie bringt Zebra erstmals 5G- und Wi-Fi 6E-Konnektivität in die Familie der MC9000-Geräte. Diese fortschrittlichen drahtlosen Technologien bieten die schnellsten derzeit verfügbaren Verbindungsgeschwindigkeiten, was in anspruchsvollen Industrieumgebungen einen enormen Vorteil darstellt. Ob im Innen- oder Außenbereich, einschließlich anspruchsvoller Orte wie Kühlhäuser, die MC9400-Serie garantiert maximale Geschwindigkeit und Leistung.

Mehr Effizienz in jeder Umgebung 

Die robusten Eigenschaften der MC9400-Serie machen sie zum idealen Werkzeug für eine Vielzahl von Anwendungen. Die Geräte sind stoßfest, staubdicht und wasserresistent, was sie besonders langlebig und zuverlässig macht. Diese Serie steigert die Produktivität in verschiedenen Arbeitsumgebungen: sei es beim Cross-Docking in einem Lager, bei der Nachverfolgung von Artikeln in einer Produktionsanlage oder bei der Verwaltung von Anlagen in Häfen und anderen anspruchsvollen Umgebungen.

Fortschrittliche Scan-Technologie 

Ein weiteres Highlight der MC9400-Serie ist das neue SE58-Scanmodul mit erweiterter Reichweite und IntelliFocus™-Technologie. Mitarbeiter können Barcodes aus einer Entfernung von bis zu 30,5 Metern scannen, und der neue grüne Laserpunkt des Scanners bietet eine bessere Sichtbarkeit, auch bei Tageslicht. Dies erleichtert das Scannen von Gegenständen an schwer zugänglichen Stellen, wie hohen Lagerregalen, erheblich. 

Sichere und einfache Authentifizierung

Zebra hat auch die Sicherheits- und Authentifizierungsfunktionen verbessert. Die MC9400-Serie ist mit der Identity Guardian™-Lösung ausgestattet, die biometrische Gesichtserkennung und Authentifizierung ermöglicht. Dies bietet den Mitarbeitern einen schnellen und sicheren Zugriff auf ihr Gerät und minimiert das Risiko durch gemeinsam genutzte oder gefährdete Passwörter. Benutzerbasierte Profile werden in einem verschlüsselten QR-Code gespeichert, sodass das Gerät von mehreren Benutzern geteilt werden kann, was die Flexibilität erhöht.  

Effizientes Energiemanagement 

Die neue BLE-Batterie in der MC9400-Serie, kombiniert mit dem Zebra Device Tracker, sorgt dafür, dass Geräte leicht gefunden werden können, unabhängig davon, ob sie ein- oder ausgeschaltet sind. Dies reduziert den Zeit- und Kostenaufwand für verlorene Geräte erheblich.  

Innovative Konnektivität und Leistung 

Julie Johnson, Senior Vice President und General Manager für Enterprise Mobile Computing bei Zebra Technologies, fasst es treffend zusammen: „Die MC9400-Serie stellt einen bedeutenden Wendepunkt im Bereich der drahtlosen Konnektivität, des Scannens und der sicheren Authentifizierung dar, der unseren Kunden größere betriebliche Vorteile bringt. Diese neueste ultra-robuste Mobile-Computing-Lösung von Zebra ist ein großartiges Beispiel dafür, wie wir den Menschen an der Front helfen, auf neue Art und Weise zu arbeiten, um die Effizienz und Produktivität zu verbessern.“ 

Die MC9400-Serie von Zebra Technologies setzt neue Maßstäbe für mobile Computer in anspruchsvollen Umgebungen. Sie bietet eine ideale Kombination aus Robustheit, fortschrittlicher Konnektivität und innovativen Technologien, um Arbeitsabläufe effizienter und sicherer zu gestalten. Entdecken Sie, wie die MC9400-Serie Ihre Unternehmensprozesse revolutionieren kann.